Donnerstag, 9. November 2017

Meine neue Lynn aus Steppsweat

"Lynn" ist ein echt cooler Schnitt von pattydoo.




Und weil mir so kalt war und ich diese Stoffkombi genau für Lynn vor Augen hatte, ist sie aus schön mollig warmem Steppsweat kombiniert mit dem tollen Baumwoll-Modal-Sweatie "Autumn Wood" von Lila-Lotta aus der "Forest" Kollektion.

Die Kapuze und die Taschen habe ich mit den Hirschen gefüttert und die Nähte in senf gecovert. Dazu habe ich eine fake Paspel aus senffarbenem Bündchen gearbeitet. Hier empfehle ich euch, es nicht so nachzumachen :-) Jersey wäre definitiv besser gewesen. Er fällt einfach weicher.

Die Kordel und Ösen sind weggefallen, weil ich in meinem Eifer schön die Kapuze gecovert habe und dann zu weit von der Kante weg die Kordel hätte einziehen müssen. das fand ich dann unschön.

Ein toller Pullover für kalte Tage!








So und nun ab zu RUMS - habt einen schönen Donnerstag!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass ihr meinen Blog besucht. Ich freue mich ueber jeden Kommentar zu meinen Posts, denn dann macht das Bloggen noch so viel mehr Spass! Seid lieb gegruesst von Saskia