Samstag, 15. Oktober 2016

Bandito! du geniales Teilchen ...

Ich habe eine "Bandito" nach dem Schnittmuster von Farbenmix (Design by glitzerblume.de) genäht.

Ein ganz schnuckeliges Teilchen.

Gewählt habe ich als Hauptstoff den super schönen "Purring Powder" bzw. der sogenannte "Alpenfleece" von Hilco in der Farbe altrosa. Das Material ist außen Sweat und innen kuschelig weicher, hochfloriger Fleece. Kreative Geister lassen sich natürlich auch mal einfallen, die offizielle Innenseite nach außen umzukehren.
HEY! Mach mal was Verrücktes :-).

Abgesetzt habe ich alles mit grauen Steppnähten, grauem Bündchen und grauem Reißverschluss.


Alle Stoffe, die ihr hier seht, könnt ihr natürlich bei mir auch erwerben!

Dann habe ich meine Stickmaschine angeschmissen und von Luzia Pimpinella aus der Serie "Alstervergnügen" das "Snow" auf die eine Vorderseite und auf dem Rückenteil habe ich meine geliebte "Milli in Love" von Zwergenschön gestickt.

Ein absolutes Lieblingsstück in Größe 92. Könnt ihr in meinem Schaufenster live und in Farbe bewundern!

Der Schnitt ist einfach zu nähen und das Ergebnis große Klasse. Wer sich Zeit sparen möchte, näht Kanten der Taschen und am Reißverschluss bspw. offen mit der Overlock versäubert auf.

Bei den beiden ersten Bildern ist das Stickvlies noch zu sehen. Ich habe "Avalon" von Madeira aufgelegt und nach der Wäsche war es dann natürlich nicht mehr vorhanden. Siehe ab Bild 3.


 Unter dem Kapuzenjäckchen blitzen die neu eingetroffenen "Amsterdam Girls" von Stenzo hervor. ganz klasse Mädels. Das "Tunika Kleid" (Schnitt von lillesol & pelle) ist übrigens in Gr. 92 und man sieht, dass die Mädels auch in kleinen Größen top Wirkung haben.
 Ich gebe zu, dass ich die Taschen nicht 100% parallel getroffen habe, aber in echt sieht es weitaus weniger auffällig aus, als auf dem Foto. Bin selbst gerade etwas überrascht ... Bilder können aber auch wirklich gemein sein :-).

Alle anderen kleinen "Fehlerchen" sehen die geübten Augen natürlich sofort, aber Perfektion wird manchmal einfach auch überbewertet! 

Habt ein wunderbares Wochenende!
















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass ihr meinen Blog besucht. Ich freue mich ueber jeden Kommentar zu meinen Posts, denn dann macht das Bloggen noch so viel mehr Spass! Seid lieb gegruesst von Saskia