Dienstag, 21. Juni 2016

Women at Workshop - Wildspitz-Portemonnaie nähen bei Lenebelle




Am 11. Juni 2016 hat bei Lenebelle der Wildspitz-Workshop stattgefunden. Die Wildspitz ist nicht nur ein Berg in Tirol, sondern auch ein Schnittmuster für ein Portemonnaie. Doro von creat.ING hat mir freundlicher Weise erlaubt, ihren Schnitt in dem Kurs zu verwenden. Vielen lieben Dank dafür nochmal.

Jede Teilnehmerin erhielt die Anleitung der Wildspitz in gebundener Form als Farbprint und wählte vorab ihre Stoffkombinationen inkl. Zubehör aus. Das war alles im Kurspreis enthalten.

Drei hoch motivierte Teilnehmerinnen waren am Start und haben sich je ein wunderschönes Portemonnaie genäht.




Wir haben uns die Zeit neben Messen, Nähen und Vlies aufbügeln mit Kaffee, Keksen, Quatschen und Lachen vertrieben.








Gut war es, dass ich bereits für jede Teilnehmerin vorab die ausgewählten Stoffe und Vliese zugeschnitten hatte. Wir wären sonst mit der Zeit nicht gut hingekommen.


Ich präsentiere euch die Prachtstücke mal:



  Portemonnaie Nr. 1 von Christine, die bis zu dem Tag nur ganz wenig Näherfahrung hatte. Sie hängt nun an der Nadel so wie wir alle ist seit dem Workshop mit den Portemonnaies in Serie gegangen - Ganz toll gemacht, winkwink
                                          

---------------------------------------------------------------------
Hier Nr. 2, das schöne Stück von Annegret, die schon etwas länger an der Nadel hängt und nicht mehr davon los kommt.
Sie besitzt nun zur Tasche das passende Portemonnaie!
Sehr cool!
 



 -----------------------------------------------------------------

Und last but not least Nr. 3 von Marita, die ebenfalls "voll drauf ist" und sich diese tolle Stoffkombi ausgesucht hat.  Sie hat nun schon zwei verschiedene Portemonnaie-Schnitte kennengelernt und liebäugelt mit dem nächsten ... der Grete von machwerk. Nur ran - sie ist auch so toll!



Schön, dass ihr da wart ... es hat viel Spaß mit euch gemacht!
LG Saskia


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass ihr meinen Blog besucht. Ich freue mich ueber jeden Kommentar zu meinen Posts, denn dann macht das Bloggen noch so viel mehr Spass! Seid lieb gegruesst von Saskia