Sonntag, 8. November 2015

Rot

Die Taschenspieler-CD (I oder II weiß ich grad nicht ... habe beide) von den Farbenmixerinnen finde ich immer wieder gut. Heute habe ich mich mal mit der Kosmetiktasche "Rot" beschäftigt und ein schönes Ergebnis erzielt. Ich habe sie allerdings etwas breiter gemacht als in der Anleitung angegeben, weil ich immer viel Kram dabei habe :-).

Gefüttert habe ich es mit Thermolan in zwei Schichten - daher habe ich auch alles abgesteppt. Das hat viel Zeit gekostet, aber ich wollte mal was anderes. Mir fallen noch zig Varianten an Deko für das Täschchen ein...




Stoff: Tante Ema aus der "Tango"-Serie

Kommentare:

  1. Liebe Lenebelle, du nähst wunderschöne Sachen (und offensichtlich SEHR akkurat!) - immer schön weiter bloggen und sich niemals entmutigen lassen. Deine Sachen sind toll! Liebe Grüße, Grete

    AntwortenLöschen

Danke, dass ihr meinen Blog besucht. Ich freue mich ueber jeden Kommentar zu meinen Posts, denn dann macht das Bloggen noch so viel mehr Spass! Seid lieb gegruesst von Saskia